kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation

Die lebendigste Form zwischenmenschlicher Kommunikation ist die Kommunikationsform welche sich auf gegenseitige Wertschätzung gründet.
 
Was ist lebendig in Dir?  und Was ist lebendig in mir?“ 
 

Paar-Dialog – „Zwei im Gespräch“ – Zwiegespräch

Zwiegespräche vertiefen die Partnerschaft durch eine Fülle von Momenten, die den meisten nicht bewusst werden, vor allem durch die Steigerung der wechselseitigen Einfühlung. Dabei berichtet jeder dem anderen, wie er sich selbst, den anderen, die gemeinsame Beziehung und die jeweilige Situation gerade erlebt. Einer macht sich im wesentlichen Gespräch also dem anderen einfühlbar; er wartet nicht passiv auf Einfühlung des Partners. 

Dieser „Austausch von Selbstportraits“ überwindet auf einfache und oft verblüffende Weise die sich nach und nach einschleichende Beziehungslosigkeit, die sonst zu einem inhaltsleeren Nebeneinander, statt zu einem lebendigen Miteinander, führt. Die Fähigkeit, zu reden und zuzuhören, entwickelt sich von selbst weiter.